RSS
This document is available in an English version.

RSSletzte Änderung: 09.12.2010

erweiterte Suche

Pressemitteilungen

Österreichs Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) spricht eine Investoren-Warnung zur "Inveteratus Asset Management'" aus.21.12.2004

Österreichs Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) warnt via Bekanntmachung in der heutigen Ausgabe des Amtsblattes der Wiener Zeitung, dass der Anbieter von Finanzdienstleistungen  

Inveteratus Asset Managementmit...

weitere Informationen

Die FMA rügt ein österreichisches Kreditinstitut wegen "unlauterer Werbung" im bayerischen Raum.17.12.2004

FMA-Vorstand stellt klar: "Die bankaufsichtliche Praxis ist in Österreich gleich streng wie in Deutschland, und wir freuen uns, wie wettbewerbsfähig die österreichischen Institute international sind."

 

weitere Informationen

Finanzmarktaufsicht veröffentlicht Mindeststandards zu den Informationspflichten für Pensionskassen.17.12.2004

FMA-Vorstand Dr. Traumüller: "Unsere Transparenzoffensive für Vorsorgeprodukte erleichtert dem mündigen Konsument, die für seine Bedürfnisse maßgeschneiderte Altersvorsorge zu finden."

weitere Informationen

Die Finanzmarktaufsichtsbehörde FMA informiert, dass die in Österreich tätige "Private Fiduciary Trust GmbH" nicht zur Vornahme konzessionspflichtiger Finanzdienstsleistungsgeschäfte berechtigt ist.15.12.2004

Die FMA informiert per Bekanntmachung im Amtsblatt der heutigen Ausgabe der Wiener Zeitung über Finanzdienstleistungsgeschäften des Unternehmens

Private Fiduciary Trust GmbHGeschäftsadresse:A 1010 WienAn der Hülben 1.

Die...

weitere Informationen

FMA und OeNB präsentieren sieben gemeinsame Leitfäden zum Thema Kreditsicherung: Sie stellen Kreditrisiko mindernde Techniken im Lichte von Basel II und der Rechtsordnungen in Österreich sowie in sechs CEE-Staaten dar.07.12.2004

Die Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) und die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) legen die letzten sieben der gemeinsam erarbeiteten zehnbändigen Leitfadenreihe zum Kreditrisiko vor. Sie stellen internationale Best Practice der...

weitere Informationen

FMA weist den von UNIQA-Aufsichtsratspräsidenten Dr. Christian Konrad geäußerten Verdacht auf Verletzung des Amtsgeheimnisses auf das Entschiedenste zurück.20.10.2004

Die Finanzmarktaufsichtsbehörde FMA weist die vom Vorsitzenden des Aufsichtsrates der UNIQA Versicherungen AG, Dr. Christian Konrad, in einer APA-OTS-Aussendung der UNIQA Versicherungen AG geäußerten Verdacht einer...

weitere Informationen

Dr. Heinrich Traumüller als interimistisches Vorstandsmitglied der Finanzmarktaufsichtsbehörde FMA berufen.15.10.2004

Der Bundesminister für Finanzen hat auf Vorschlag des Aufsichtsrates Dr. Heinrich Traumüller, Bereichsleiter Personal des Bundesministeriums für Finanzen, interimistisch als Ersatzmitglied in den Vorstand der...

weitere Informationen
<< Erste < 1-7 8-14 15-21 22-28 29-29 > Letzte >>