Sprache umschalten / Switch language
Whistleblower-System

So erkennen Sie Finanzbetrüger

Springe zu: Fußzeile

Sie bekommen ein verlockendes Angebot für eine Geldanlage. Achtung, es könnte Betrug sein!

Die Zinsen sind derzeit niedrig – bleiben Sie trotzdem mit Ihrem Vermögen am geregelten Markt! Wenn Sie Zweifel haben, ob ein Unternehmen mit Ihnen Finanzgeschäfte machen darf, zum Beispiel Ihnen Wertpapiere verkaufen darf, fragen Sie uns! Fallen Sie nicht auf Finanzbetrüger herein, die Ihnen hohe Renditen versprechen. Sie könnten sonst Ihre gesamte Investition verlieren.

Es ist verboten, dass Unternehmen von sich aus Personen kontaktieren, um ihnen etwas zu verkaufen! Wer es trotzdem tut, ist höchst unseriös. Lassen Sie sich nicht auf Geschäfte mit diesen Unternehmen ein, auch wenn es noch so einfach und gewinnbringend klingt.
Bei Angeboten nicht zugelassener Unternehmen handelt es sich in der Regel um Betrug, auch wenn sie von Investment sprechen. Es ist höchstwahrscheinlich, dass Sie dabei ihr gesamtes Geld verlieren. Überprüfen Sie, ob das Unternehmen tatsächlich durch eine staatliche Aufsichtsbehörde zugelassen wurde.
Gehen Sie mit Ihrem Geld keine unnötigen Risiken ein. Sie wollen es nicht verlieren. Daher: investieren Sie bei Anbietern, die beaufsichtigt werden und zugelassen sind.
Nur zugelassene Unternehmen oder Personen erfüllen die Voraussetzungen, um Finanzdienstleistungen abzuwickeln. Dazu gehören die Vermögensberatung, die Vermögensverwaltung und die Vermittlung von Aktien, Anleihen, Zertifikaten und sonstigen Beteiligungen.
Eine Warnmeldung erfolgt nach einem sorgfältigen Ermittlungsverfahren.  Die FMA warnt vor Unternehmen, die bereits unerlaubt tätig geworden sind, Informationen dazu gibt es auf der Webseite oder über die FMA-App. Achtung: Auch wenn es noch keine Warnmeldung gibt, bedeutet es nicht automatisch, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt. 

Sie haben Zweifel über ein Angebot? Kontaktieren Sie die FMA Verbraucherinformation

  • schriftlich über das Kontaktformular, oder
  • telefonisch unter der Nummer (+43-1) 249 59- 3444. Die FMA Verbraucherinformation ist Montag, Dienstag, Mittwoch von 9:00 bis 12:00 Uhr, und Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr für Sie erreichbar.