Sprache umschalten / Switch language
Whistleblower-System

Lage der österreichischen Pensionskassen

Springe zu: Fußzeile

Beginnend mit 2017 publiziert die FMA den Bericht über die Lage der österreichischen Pensionskassen.

Der Fokus des ersten Berichts liegt auf einer Vorstellung der verschiedenen Formen der betrieblichen Altersvorsorge und der Funktionsweise des österreichischen Pensionskassensystems.

Angesichts des ökonomischen und rechtlichen Umfelds sind bei der Erstellung dieses Berichts folgende Fragestellungen im Vordergrund gestanden:

  • Welche Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge gibt es in Österreich und in anderen europäischen Mitgliedsstaaten?
  • Welche inhaltlichen Änderungen bringt die neue europäische Pensionsfondsrichtlinie IORP II?
  • Wie wird die Veranlagung der Pensionskassen durchgeführt und woher kommt die Performance?
  • Warum stellt das Niedrigzinsumfeld eines der größten Risiken für die Pensionskassen dar?
  • Wer sind die Anbieter im österreichischen Pensionskassenmarkt und wie berechnet sich die Pensionshöhe?

Weitere Informationen