Konzessionserlöschung Raiffeisenbank Defereggental eGen | FMA Österreich

Konzessionserlöschung

Veröffentlichungsdatum: |

Die Konzession der Raiffeisenbank Defereggental eGen erlischt aufgrund der Eintragung der Verschmelzung mit der Raiffeisenbank Matrei in Osttirol, Virgen-Prägraten-Kals am Großglockner reg.Gen.m.b.H. – nunmehr Raiffeisen Regionalbank Matrei i.O. eGen – in das Firmenbuch am 11. September 2020.

Vorheriger News-Eintrag: «
Nächster News-Eintrag: »