Sprache umschalten / Switch language

Monterry Finance

Veröffentlichungsdatum: |
Kategorien:

Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) kann gemäß § 92 Abs. 11 1. Satz Wertpapieraufsichtsgesetz 2018 (WAG 2018) durch Kundmachung im Internet oder in einer Zeitung mit Verbreitung im gesamten Bundesgebiet die Öffentlichkeit informieren, dass eine namentlich genannte natürliche oder juristische Person zur Vornahme bestimmter Wertpapierdienstleistungsgeschäfte (§ 3 Abs. 2 Z 1 bis 4 WAG 2018) nicht berechtigt ist, sofern diese Person dazu Anlass gegeben hat und eine Information der Öffentlichkeit erforderlich und im Hinblick auf mögliche Nachteile des Betroffenen verhältnismäßig ist.

Mit Bekanntmachung im Amtsblatt zur Wiener Zeitung vom 14. Dezember 2018 teilt die FMA daher mit, dass

Monterry Finance

https://www.monterry-finance.com

E-Mail: info@monterry-finance.com

Place de Paris, 2314 Luxembourg

Tel.: +35 220301551

Fax: +35 227864847

25 Southampton Buildings, London, WC2A 1AL

Tel.: +44 20 80891843

Fax: +44 20 39663607

Frosunddaviks Alleé 15, 169 70 Solna, Stockholm

Tel.: +46 812111646

Fax: +46 844682622

nicht berechtigt ist, konzessionspflichtige Wertpapierdienstleistungen in Österreich zu erbrin-gen. Es ist dem Anbieter daher die gewerbliche Anlageberatung in Bezug auf Finanzinstru-mente (§ 3 Abs. 2 Z 1 WAG 2018) nicht gestattet.