Bestandübertragung von der Lansen Försäkringsaktiebolag auf die Ambra Versicherung AG | FMA Österreich

Bestandübertragung von der Lansen Försäkringsaktiebolag auf die Ambra Versicherung AG

Veröffentlichungsdatum: |
Kategorien:

Die Lansen Försäkringsaktiebolag mit Sitz Bröderna Ugglas Gata, 581 88-SE, Schweden, beabsichtigt Teile ihres Nicht-Lebensversicherungsbestands auf die Ambra Versicherung AG mit Sitz in der Stemmerstraße 14, 78266 Büsingen am Hochrhein, Deutschland, zu übertragen. Nach den Angaben der schwedischen Aufsichtsbehörde sind davon möglicherweise auch Verträge mit Versicherungsnehmern in Österreich betroffen.

Gemäß § 31 Abs 2 VAG 2016 besteht ein Kündigungsrecht der Versicherungsnehmer.

Vorheriger News-Eintrag: «
Nächster News-Eintrag: »