Sprache umschalten / Switch language
  • de Deutsch (aktiv)
Whistleblower-System
Das Bild zeigt eine Person vor der FMA
Springe zu: Fußzeile

Bewerbungsprozess

Bewerbungsprozess für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Auf unserem Karriereportal finden Sie unsere offenen Stellen. Durch klicken auf die Schaltfläche „Jetzt bewerben!“ im Stelleninserat können Sie Ihre Bewerbung online in unser Karriereportal hochladen. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung (siehe Schaltfläche „Initiativbewerbung“).

In dieser Phase prüft die Personalabteilung, ob wir alle relevanten Informationen von Ihnen haben, selektiert vor und beurteilt gemeinsam mit dem Fachbereich ob Ihr Profil zu unserer offenen Stelle passt.

Das Erstgespräch führt die Personalabteilung gemeinsam mit der Fachabteilung. Ziel ist, dass wir mehr über Ihre Fähigkeiten und bisherige Berufserfahrung lernen sowie Ihnen zu ermöglichen sich ein Bild über die FMA als Arbeitgeber zu machen.

Nach den Erstgesprächen reihen wir die Kandidatinnen und Kandidaten nach ihrer Eignung für die offene Stelle. Jene Bewerberinnen und Bewerber, die in die engere Wahl gekommen sind, werden zu einem zweiten Gespräch eingeladen. Bei dieser Gelegenheit lernen die BewerberInnen den Bereichsleiter bzw. die Bereichsleiterin kennen.

Die dritte Gesprächsrunde findet mit einem unserer beiden Vorstände statt. Für die dritte Runde schlagen wird nur mehr eine Kandidatin oder einen Kandidaten, die/der von der Fach- und Personalabteilung empfohlen wurde, vor. Wenn dieser Termin erfolgreich absolviert wurde, bereiten wir die Aufnahme vor und der Dienstvertrag kann unterzeichnet werden. Dies erfolgt in der Regel sofort im Anschluss.

An Ihrem ersten Tag lassen wir Sie nicht alleine: nach einer kurzen Check-In Veranstaltung in der Sie einen ersten Überblick erhalten, machen wir einen Rundgang durch die FMA damit Sie sich besser orientieren können. Im Anschluss bringen wir Sie in Ihre Abteilung, wo Sie bereits Ihr Pate erwartet, der Sie mit den Abläufen in der FMA vertraut macht.

 

Bewerbungsprozess für Praktikantinnen und Praktikanten

Auf unserem Karriereportal finden Sie alle unsere offenen Praktikantenstellen. Durch klicken auf die Schaltfläche „Jetzt bewerben!“ im Stelleninserat können Sie Ihre Bewerbung sowie Anhänge an uns schicken. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung (siehe Schaltfläche „Initiativbewerbung für PraktikantInnen“).

In dieser Phase prüft die Personalabteilung, ob wir alle relevanten Informationen von Ihnen haben und selektiert die Bewerbungen vor für die Fachabteilung. Geeignete Bewerberinnen und Bewerber werden an die KollegInnen der Fachabteilung weitergeleitet.

Die erste Gesprächsrunde findet in der Fachabteilung statt. Ziel ist es, gegenseitige Erwartungen abzuklären und einander kennen zu lernen. Außerdem sollen Sie sich ein Bild von der FMA als Praktikumsgeber machen können.

Wenn sich die Fachabteilung für eine Bewerberin oder einen Bewerber entschieden hat, teilt sie dies der Personalabteilung mit, die danach die Aufnahme vorbereitet. Sie werden also von der Personalabteilung kontaktiert, die mit Ihnen den Praktikumsvertrag unterzeichnet.

Am ersten Tag lassen wir Sie nicht alleine: nach einer kurzen Check-In Veranstaltung in der Sie einen ersten Überblick erhalten, machen wir einen Rundgang durch die FMA damit Sie sich besser orientieren können. Im Anschluss bringen wir Sie in Ihre Abteilung, wo Sie bereits Ihr Pate erwartet, der Sie mit den Abläufen in der FMA vertraut macht.