Konzessionserteilung

Veröffentlichungsdatum: |

Mit Bescheid vom 13. Dezember 2019 wurde der MKP Invest Gesellschaft mbH (FN 519051k) die Konzession als Wertpapierfirma gemäß § 3 Wertpapieraufsichtsgesetz 2018 (WAG 2018) erteilt. Sie ist mit Beitritt zur Anlegerentschädigung für Wertpapierfirmen GmbH (AeW) vom 1. Januar 2020 zur gewerblichen Erbringung der Anlageberatung, der Portfolioverwaltung sowie der Annahme und Übermittlung von Aufträgen in Bezug auf Finanzinstrumente gemäß § 1 Z 7 lit. a bis j WAG 2018 berechtigt.

 

Vorheriger News-Eintrag: «
Nächster News-Eintrag: »